vitalia

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Meridian -Energie-Technik

Unsere Generation wird so alt, wie keine Generation zuvor.  Erstrebenswert ist das nur, wenn wir dabei gesund und vital bleiben.  Hohe Lebensqualität bei körperlicher, seelischer und vor allem geistiger  Gesundheit - das wünschen wir uns alle! Dafür können wir auch in jungen  Jahren schon sehr viel tun.  Die stärkste Kraft, die uns hilft dieses Ziel zu erreichen, liegt in uns  selbst. Unser inneres Heilsystem sorgt für emotionale Freiheit.  Voraussetzung dafür ist ein starker innerer Energiefluß (Qi), der nach  altem chinesischen Heilwissen in Energieleitbahnen, den Meridianen  fließt, die sich als messbares und tastbares System unter der  Hautoberfläche befinden.  Ist die Zirkulation dieses Energieflusses behindert oder blockiert,  kommt es zu Ängsten od. Depressionen. Es ist manchmal leicht auch  ernsthafte Beschwerden zu überwinden, wenn die Energiefluss-Blockaden  aufgelöst werden. Deshalb ist die Akupunktur als Meridian-Therapie  längst bei der Behandlung von bestimmten Erkrankungen wissenschaftlich  anerkannt. Dabei werden durch spezielle Nadeln bestimmte Punkte  stimuliert, die auf den Meridian-Verläufen liegen.  Jetzt gibt es die Möglichkeit, diese Stimulation der Meridianpunkte  durch manuelles Einwirken zu erreichen –  durch eine einfache Klopfmassage („Meridianklopfen“) mit den  Fingerspitzen.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü